• Preah Rup Tempel
  • Eingangstor am Ta Prohm Tempel
  • Apsara Tänzerinnen
  • Bakong Tempel
  • Mönche auf dem Weg zum Tempel

Individualreise Kambodscha

Angkor Intensiv Reise


Highlights

  • Ballonfahrt über die Tempelwelt von Angkor
  • Picknick im sagenhaften Beng Mealea Tempel
  • Boots-Ausflug zum Tonlé Sap See
  • Besuch des Tomb Raider Tempels Ta Prohm

 

Angkor Intensiv Reise: Sagenhafte Tempeltürme, von Urwaldriesen überwachsene Ruinen und nicht zuletzt beeindruckende Bewässerungssysteme, all dies beschreibt den UNESCO Weltkulturerbe Park Angkor Wat. Wir meinen, Sie sollten sich Zeit für die Erkundung des riesigen Geländes lassen und auch kleinere Tempelanlagen außerhalb der Stadt besuchen. Zwischen Reisfeldern und kleinen Dörfern liegen die Tempelruinen, die nur wenige Touristen besuchen. Ein Abstecher auf den Tonlé Sap See sollte in keinem Programm rund um Angkor Wat fehlen – Sie besuchen die schwimmenden Dörfer auf dem See.

Tourverlauf Angkor und Umgebung
Siem Reap – Ballonfahrt über Angkor – Roluos Tempelgruppe – Ta Prohm – Beng Melea – Bootsfahrt auf dem Tonlé Sap See – Angkor Thom, Angkor Wat und Bayon Tempel

Angkor Intensiv Reise

1. Tag: Ankunft in Siem Reap. Besuch im Angkor Museum. Ballonfahrt über Angkor

Angkor Intensiv Reise
Angkor Wat – Tempel im Sonnenuntergang

Die kleine Stadt Siem Reap ist der Ausgangspunkt für die Erkundung des weltberühmten Angkor Komplexes. Sie werden vom Flughafen abgeholt und checken mittags ins Hotel ein. Danach besuchen Sie das Angkor Nationalmuseum das mit moderner Technik die goldene Ära des mächtigen Khmer Königreichs darstellt. Daneben finden sich allerlei Artefakte aus den umliegenden Tempelkomplexen.

Am späten Nachmittag besteigen Sie den fest installierten Fesselballon und genießen den einmaligen Blick über den Angkor Wat Tempel zum Sonnenuntergang aus der Vogelperspektive. Zum Abendessen laden wir Sie in das Restaurant Haven ein. Sozial benachteiligte Jugendliche erhalten hier die Möglichkeit, eine Ausbildung in der Gastronomie zu absolvieren. Serviert wird asiatische Fusion Küche.
Verpflegung: Abendessen

2. Tag: Besichtigung der Roluos Gruppe mit dem Ochsenkarren und des Ta Prohm Tempels

Angkor Intensiv Reise
Tah Prohm Tempel im Griff der Würgefeigen

Sie fahren mit dem Auto zu der sogenannten Roluos-Tempel-Gruppe. Roluos war die erste Stadt, die von den Khmer Königen erbaut wurde. Nur ca. 15 km von Siem Reap entfernt liegen die Ruinen malerisch zwischen Reisfeldern und kleinen Dörfern. Sie erkunden die beiden Haupttempel: Preah Ko und Bakong und setzen dann die Fahrt über die Dörfer per Ochsenkarren fort.

Nach einer Mittagspause im Hotel statten Sie dem Ta Prohm Tempel einen Besuch ab. Während der Ausgrabungen und Restaurierungen im Angkor Komplex entschlossen sich die Wissenschaftler, einen Tempel in dem Zustand zu belassen, wie sie in vorgefunden hatten: Überwachsen von mächtigen Urwaldriesen und mit herabgefallenen Mauersteinen. Berühmt wurde der Ta Prohm Tempel durch einen Tomb Raider Film, in dem er die einmalige Kulisse für eine Verfolgungsszene bot. Den Sonnenuntergang erleben Sie am Pre Rup Tempel.
Verpflegung: Frühstück

3. Tag: Ausflug zum Tempel Beng Mealea, Bootsfahrt auf dem Tonlé Sap See

Angkor Intensiv Reise
Dschungeltempel im Angkor Komplex

Sie unternehmen einen Ausflug zum etwas außerhalb gelegenen Beng Mealea. Der im 12. Jahrhundet erbaute Tempel scheint wie vom Dschungel verschluckt. Hierher verirren sich nicht viele Touristen und Sie können in aller Ruhe die Ruine erkunden. Gegen Mittag erwartet Sie ein Picknick vor der eindrucksvollen Kulisse.

Am Nachmittag fahren Sie weiter zum Tonlé Sap See und besteigen ein Boot. Der See ist der größte Süßwasser-See Asien, der in der Regenzeit bis auf das fünffache seiner Größe anwächst und so die Felder bewässert. Die Menschen, die am See wohnen, haben sich auf die wechselnden Wasserstände eingestellt – sie leben in schwimmenden Dörfern. Sie fahren mit dem Boot zu den Dörfern und haben Sie die Gelegenheit das Dorfleben auf dem Wasser zu beobachten. Am späten Nachmittag Rückfahrt fahren Sie zurück zum Hotel.
Verpflegung: Frühstück, Picknick-Mittagessen

4. Tag: Besichtigung Angkor Wat Tempel und Terrasse der Elefanten

Angkor Intensiv Reise
Feinste Steinmetzarbeiten am Bayon Tempel

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Besichtigung der bekanntesten Tempel-Anlagen im Angkor Park. Angkor Thom, die letzte Hauptstadt des Khmer Imperiums, ist von kilometerlangen Wassergräben umgebenen, die Stadtmauer aus Laterit-Stein ist etwa acht Meter hoch. Vier Hauptstraßen erschließen die Anlage – jeweils über ein Stadttor zu erreichen. Die Stadttore sind mit 54 Götter-Statuen, Dämonen und heiligen Naga Schlangen verziert.

Danach statten Sie dem Bayon Tempel einen Besuch ab. Berühmt ist dieser Tempel für seine Türme mit meterhohen aus Stein gemeißelten Gesichtern, die schon von weitem zu sehen sind. Sie bummeln über die Terrasse der Elefanten, wo seiner Zeit die Paraden zu Ehren des Königs abgehalten wurden. Das Mittagessen nehmen Sie im exzellenten Selantra Restaurant ein. Serviert wird hier authentische Khmer Küche.

Am Nachmittag erwartet Sie der weltberühmte Tempel Angkor Wat. Bis heute ist nicht geklärt welchem Zweck das Bauwerk dienen sollte. Alle großen Khmer Herrscher sahen sich als Sachwalter des Gottes, unter dessen Schutz sie selbst und auch das Land standen. Jeder von ihnen ließ zumindest einen großen Tempel errichten, der dieser Gottheit geweiht war. Ungewöhnlich für die Tempel Angkors ist die Ausrichtung des Angkor Wat. Anders als in den anderen Tempeln, deren Hauptzugang bzw. -ausgang nach Osten weist, ist der Angkor Wat nach Westen ausgerichtet, die Himmelsrichtung Yamas, des Gottes des Todes. Manche Forscher deuten den Tempel deshalb auch als Grabstätte des Königs. Eine Grabkammer oder Hinweise darauf wurden noch nicht gefunden.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen

5. Tag: Besichtigung

Kambodschanische Familie auf dem Motorroller 2+4
Kambodschanische Familie auf dem Motorroller 2+4

Nach dem Frühstück Fahrt nach Banteay Srei – der Zitadelle der Frauen. Der vom 11. bis 13. Jahrhundert erbaute Tempel gilt als am besten erhalten. Er ist das schönste Beispiel für die klassische Baukunst der Khmer, mit feinsten Steinmetzarbeiten, die den Hindu-Gott Shiva darstellen. Banteay Srei ist einzigartig, da der Tempel aus rotem Sandstein erbaut wurde, den man sonst nirgends in Angkor finden kann. Wenn noch Zeit bleibt bummeln Sie danach über den bunten Markt von Siem Reap und können bei einem Besuch von Artisans d’Angkor wunderschöne Souvenirs einkaufen. Mit dem Transfer zum Flughafen von Siem Reap endet Ihre Angkor Intensiv Reise.
Verpflegung: Frühstück

Angkor Intensiv Reise

5-tägige Individualreise ab/bis Siem Reap / 4 Übernachtungen in Hotels Ihrer Wahl
Preisbasis: 2 Teilnehmer (Auf Wunsch planen und kalkulieren wir auch Programme für Einzelreisende)

Preise gelten immer pro Person

SaisonHotelkategorieDoppelzimmer
01.05.2019 – 30.09.2019Mittelklasse664 €
01.10.2019 – 30.03.2020Mittelklasse738 €
01.04.2020 – 30.09.2020Mittelklasse653 €

Angkor Intensiv Reise

Im Reisepreis enthalten

4 Übernachtungen im Doppel- bzw. Einzelzimmer
Verpflegung wie im Detailprogramm beschrieben
Transfers im klimatisierten Fahrzeug mit Chauffeur
Reiseprogramm und Eintrittsgelder gemäß Detailprogramm
Lokale, englischsprechende Reiseleiter (den Aufpreis für deutschsprechende Reiseleiter nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage)
Betreuung durch unsere Partner-Agentur vor Ort
24-Stunden erreichbare Telefonnummer im Reiseland
Notfall-Telefonnummer in Deutschland an Wochenenden und Feiertagen
Persönliche Infomappe mit allen wichtigen Daten für Ihre Reise

Angkor Intensiv Reise

Im Reisepreis nicht enthalten

Internationaler Flug (gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot)
Visagebühren – zur Botschaft
Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
Eventuell anfallende obligatorische Zuschläge für Weihnachten und Neujahr
Persönliche Ausgaben
Trinkgelder und Kofferträgergebühren
Eventuell anfallende Foto- und Videogebühren
Optionale Ausflüge
Reiseversicherung

Alle Infos auf einen Blick

Reiseziel: Kambodscha
Reiseart: Individualreise
5 Tage / 4 Übernachtungen
Von-bis: Siem Reap – Siem Reap
Schwerpunkt: Kultur & Geschichte
Sprache: englisch

ab 653 €

Wir beraten Sie gerne

Das Comtour Team
Das Comtour Team (zum Vergrößern klicken)
COMTOUR Logo mit Untertitel ohne weißen Rand

Telefon: 02054-95470 (Rückrufservice)
Fax: 02054-954711
E-Mail: info@comtour.de

Ähnliche Angebote


Kambodschanische Familie auf dem Motorroller 2+4

Kambodscha Highlights Individualreise

Individualreise Kambodscha ab 1.850 €
11 Tage / 10 Übernachtungen

Die Tempelstadt Angkor Wat

Angkor und Meer

Individualreise Kambodscha, Vietnam ab 1.000 €
9 Tage / 8 Übernachtungen

Bootsfahrt in Uthai Thani

Indochina Highlights Individualreise

Individualreise Kambodscha, Laos, Vietnam ab 2.790 €
14 Tage / 13 Übernachtungen

Empfehlungen


Victoria Angkor Resort

Victoria Angkor Resort

Ein weißes Kolonialstil Hotel erwartet den Gast in Siem Reap, dem Ausgangsort …

Strände in Kambodscha

Strände in Kambodscha

Wunderschöne Strände und klares Meerwasser gibt es im Süden Kambodschas. In der …

Scroll to Top