• Komodowaran auf der Insel Komodo
  • Tal der Vulkane auf Flores
  • Strand und die Landschaft auf Flores
  • Segelboot vor der Insel Komodo
  • Strand in Labuan Bajo

Individualreise Flores, Komodo und Sumba, Indonesien

Flores und Komodo Highlights


Highlights

  • Berühmte Kraterseen am Mt. Kelimutu
  • Besuch in traditionellen Dörfern – im Ngada Dorf Wogo
  • Kaffeeplantagen und Spinnen-Netz Reisfelder bei Ruteng
  • Übernachtung in einem katholischen Kloster
  • Boots-Ausflug zum Komodo Nationalpark

 

Touristisch steckt die Insel Flores noch in den Kinderschuhen, wenn gleich sie viel zu bieten hat: Vulkan-Kraterseen, die ihre Farbe wechseln, Reisfelder, die in der Form eines Spinnennetzes angelegt sind und die gemütliche Hafenstadt Labuan Bajo. Von hier aus unternehmen Sie einen Bootsausflug zu den letzten noch lebenden Drachen, den Komodo-Waranen auf den Inseln Komodo, Rinca und Pardar.


Ende – Moni – Bajawa – Ruteng – Labuan Bajo – Komodo Nationalpark mit dem Boot – Labuan Bajo

1. Tag: Ankunft am Flughafen Ende auf Flores, Fahrt nach Moni

Tal der Vulkane auf Flores
Tal der Vulkane auf Flores

Transfer von Ende nach Moni. Das kleine Dorf Moni liegt am Fuß des wohl berühmtesten Vulkans von Flores, dem Gunung Kelimutu. Der 1.639 Meter hohe Vulkan brach das letzte Mal im Jahr 1968 aus. Die drei Kraterseen wechseln, je nachdem welche Mineralien sich gerade lösen ihre Farbe. Drei Stunden dauert der Aufstieg zum Aussichtspunkt, mit einem herrlichen Blick auf den Tiwu Ata Mbupu (See der Alten), den Tiwu Nua Muri Kooh Fai (See der Jungen und Mädchen) und den Tiwu Ata Polo (Verzauberter See). Im Dorf glauben die Menschen, dass die Seelen der Verstorbenen in den Seen wohnen und eine Farbveränderung Ausdruck von Verärgerung der Seelen ist. Transfer zum Hotel.
Verpflegung: Abendessen

2. Tag: Aufstieg zum Mt. Kelimutu, Fahrt zur Bergstadt Bajawa

Strand und die Landschaft auf Flores
Strand und die Landschaft auf Flores

Heute heißt es früh aufstehen: Sie fahren von Moni zum Kelimutu National Park. Das letzte Stück bis zur Aussichtsplattform auf dem Mt. Kelimutu wandern Sie hinauf. Wenn der Frühnebel sich gelichtet hat, bietet sich Ihnen ein grandioser Ausblick auf die roten, blauen und fast schwarzen Kraterseen des Vulkans. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant geht die Fahrt weiter nach Bajawa. Die Fahrt führt vorbei an der pittoresken Südküste von Flores, im Hintergrund die Berglandschaft. Unterwegs stoppen Sie am berühmten Blue Pebble Strand in der Nähe von Nagapanda. Unzählige hellblaue Kieselsteine liegen am Strand, so dass man den Eindruck hat, der gesamte Strand habe eine blaue Farbe. Die malerische Bergstadt Bajawa ist die Hauptstadt des Ngada Distrikts und liegt malerisch auf einer Höhe von 1.500 Metern, umgeben von Vulkankegeln und heißen Quellen. Sie ist der ideale Ausgangspunkt für Trekking und Wandertouren und Ausflüge zu den Dörfern der Ngada. Am Nachmittag unternehmen Sie einen ersten Ausflug zum traditionellen Ngada Dorf Wogo. Trotz aller Bemühungen portugiesischer Missionare, sind die Ngadas nach wie vor tief in ihrer animistischen Religion verwurzelt. Zeugnis davon sind die reich verzierten Ahnen-Schreine, Steinsäulen und Steinaltäre. In dem kleinen Dorf scheint die Zeit stillgestanden zu haben, die Menschen gehen wie vor hunderten von Jahren ihrer Feld- und Hausarbeit nach.
Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen

3. Tag: Besuch im Ngada Dorf of Bena, Fahrt nach Ruteng

Klippen vor den Inseln
Klippen vor den Inseln

Besuch auf einer Bambus-Plantage mit herrlichem Blick über den Mt. Inarie Vulkan. Danach Besuch im Ngada Dorf of Bena. Weiterfahrt von Bajawa nach Ruteng. Umgeben von Kaffeeplantagen liegt Ruteng, die Hauptstadt des Manggarai Distrikts auf einer Höhe von 1.100 Metern malerisch im vulkanischen Hochland von Flores.
Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen

4. Tag: Ausflug zu den traditionellen Dörfern um Ruteng, Fahrt nach Labuan Bajo

Spinnennetz Reisfelder auf Flores
Spinnennetz Reisfelder auf Flores

Ausflug zu den traditionellen Dörfern in der Umgebung von Ruteng. Von Cancar aus haben Sie die Gelegenheit, ca. 20 Minuten den Berg hinauf zu wandern und vom Gipfel aus den wunderbaren Blick ins Tal zu genießen.

Berühmt sind die Reisfelder der Region, die in der Form eines Spinnen-Netzes angelegt sind. Die Mitte des Netzes ist der Ort für Zeremonien und Feierlichkeiten. Weiterfahrt von Ruteng nach Labuan Bajo. Ganz am westlichen Ende der Insel Flores liegt die kleine Hafenstadt Labuan Bajo, sie ist der Ausgangspunkt für Ausflüge in den Komodo Nationalpark. Labuan Bajo bedeutet übersetzt „Hafen der Bajo“ und gemeint ist damit die ethnische Minderheit der Badjo, die ursprünglich von der Insel Sulawesi stammen. Nachmittags Freizeit
Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen

5. Tag: Tagesausflug per Boot zum Komodo Nationalpark

Komodowaran auf der Insel Komodo
Komodowaran auf der Insel Komodo

Heute starten Sie früh, gegen 4 Uhr morgens. Sie fahren zum Pier in Labuan Bajo und besteigen ein lokales Boot, das Sie zum Komodo Nationalpark bringen wird. Mit einem Ranger wandern Sie über die Rinca Insel und können die steinzeitlichen Echsen aus nächster Nähe beobachten. Das Mittagessen wird Ihnen an Bord serviert. Genießen Sie den einmaligen Blick auf die Loh Liang Bucht und den Pink Beach. Wenn Sie möchten können Sie hier Schwimmen und Schnorcheln gehen. Am späten Nachmittag erreicht das Boot den Hafen von Labuan Bajo. Die drei Vulkan-Inseln Rinca, Padar und Komodo wurden bereits im Jahr 1980 zum Nationalpark erklärt und später dann in die Liste des UNESCO Weltnaturerbes aufgenommen. Nur hier kommen die sagenhaften Komodo Warane vor. Seit einiger Zeit sind auch die übrigen Wildtiere und die Unterwasserwelt der Inseln geschützt. Die Komodo Warane sind die größten lebenden Landechsen der Welt. Sie können bis zu drei Meter lang werden und erreichen dann ein Gewicht von ca. 170 kg. Sie ernähren sich ausschließlich von Büffeln, Rehen und wildlebenden Schweinen, fressen daneben aber auch Aas. Ihr Speichel enthält tödliche Bakterien, einmal gebissen, erkrankt das Tier und verendet – der Waran verfolgt die Beute und verschlingt das Tier dann an einem Stück – mit Haut und Knochen.
Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen

6. Tag: Transfer zum Flughafen Labuan Bajo

Mittags checken Sie vom Hotel aus. Transfer zum Flughafen Labuan Bajo
Verpflegung: Frühstück

6-tägige Individualreise ab Ende bis Labuan Bajo / 5 Übernachtungen in Hotels Ihrer Wahl
Preisbasis: 2 Teilnehmer (Auf Wunsch planen und kalkulieren wir auch Programme für Einzelreisende)

Preise gelten immer pro Person

SaisonHotelkategoriepro Person im Doppelzimmer
01.09.2018 – 31.03.2018Mittelklasse1.334 €

Im Reisepreis enthalten

  • 5 Übernachtungen im Doppel- bzw. Einzelzimmer
  • Verpflegung wie im Detailprogramm beschrieben
  • Transfers im klimatisierten Fahrzeug mit Chauffeur
  • Reiseprogramm und Eintrittsgelder gemäß Detailprogramm
  • Lokale, englisch sprechende Reiseleiter (den Aufpreis für deutsch sprechende Reiseleiter nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage)
  • Betreuung durch unsere Partner-Agentur vor Ort
  • 24-Stunden erreichbare Telefonnummer im Reiseland
  • Notfall-Telefonnummer in Deutschland an Wochenenden und Feiertagen
  • Persönliche Infomappe mit allen wichtigen Daten für Ihre Reise

Im Reisepreis nicht enthalten

  • Internationaler Flug (gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot)
  • Visagebühren
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Eventuell anfallende obligatorische Zuschläge für Weihnachten, Neujahr, Neujahr nach dem Mondkalender, sowie in den Sommermonaten von Juni bis September und an offiziellen Feiertagen
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder und Kofferträgergebühren
  • Eventuell anfallende Foto- und Videogebühren
  • Optionale Ausflüge
  • Reiseversicherung

Alle Infos auf einen Blick

Reiseziel: Flores, Komodo und Sumba, Indonesien
Reiseart: Individualreise
6 Tage / 5 Übernachtungen
Von-bis: Ende – Labuan Bajo
Schwerpunkt: Kultur & Geschichte, Land & Leute, Natur & Wildlife
Sprache: englisch

ab 1.363 €

Wir beraten Sie gerne

Das Comtour Team
Das Comtour Team (zum Vergrößern klicken)
COMTOUR Logo mit Untertitel ohne weißen Rand

Telefon: 02054-95470 (Rückrufservice)
Fax: 02054-954711
E-Mail: info@comtour.de

Ähnliche Angebote


Mittagessen im Tunjuk Dorf

Bali Overland Reise

Individualreise Bali & Lombok, Indonesien ab 2.087 €
10 Tage / 9 Übernachtungen

Toraja Stone Grave auf Sulawesi

Sulawesi Highlights

Individualreise Indonesien, Sulawesi ab 995 €
6 Tage / 5 Übernachtungen

Opfergaben am Tanah Lot Tempel

Bali Highlights

Individualreise Bali & Lombok, Indonesien ab 790 €
7 Tage / 6 Übernachtungen

Empfehlungen


Phoenix Hotel Yogyakarta

Phoenix Hotel Yogyakarta

Das traditionsreiche Luxushotel The Phoenix liegt im Herzen von Yogyakarta. 144 elegante …

Strände auf Lombok und Gili

Strände auf Lombok und Gili

Fernab vom trubeligen Badetourismus im Süden Balis liegen die traumhaften Strände der …

Strände auf Bali

Strände auf Bali

Bali, die Insel der Götter ist für Ihre Strände berühmt, wenngleich das …