• Flüsse sind die Straßen auf Kalimantan
  • Orang Utan - Baby auf Kalimantan
  • Kahayanfluss auf Kalimantan

Schiffsreise Indonesien, Kalimantan

Mit dem Hausboot zu den Orang Utans von Kalimantan


Highlights

  • Besuch der Fütterungsstationen im Camp Leakey
  • Begegnung mit den Orang Utans
  • Hausboot-Kreuzfahrt durch den Regenwald

 

Eine Reise nach Zentral-Kalimantan ist auch heute noch ein Abenteuer für sich. Nur wenige Straßen, dafür aber viele Wasserwege erlauben nur die Fahrt mit dem Boot. Warum nicht gleich auch darauf übernachten?

So können Sie die scheuen Waldmenschen, die Orang Utans in ihrem natürlichen Lebensraum am besten beobachten. Die kanadische Forscherin Biruté Galdikas gründete das Camp Leakey, das wohl bekannteste Orang Utan Forschungszentrum.

Sie besuchen die Beobachtungs-Stationen des Camps im immergrünen Dschungel.

Tourverlauf
Pangkalanbun

1. Tag: Beginn der Hausboot-Kreuzfahrt

1tag & diashowSie checken auf Ihrem Hausboot ein. Die Fahrt durch den immergrünen Dschungel beginnt. Sie fahren gemächlich den Kumai und Sekonyer Fluss hinab. Die ruhigen Nebenstrecken beginnen schon nach ca. 20 Minuten und zeigen die Grenze zum Tanjung Puting Nationalpark an. Nipa Bäume, die auch in Salzwasser gedeihen, wechseln mit Pandanus Bäumen am Ufer ab. Dann geht die Fahrt tiefer hinein in den Nationalpark, der mit einer Fläche von 4.150 Quadratkilometern 1977 zum UNESCO Biosphärenreservat erklärt wurde.

Wenn Sie Glück haben, können Sie neben den Orang Utans auch andere Affenarten und Leoparden im dichten Buschwerk beobachten. Daneben sind im Park mehr als 250 Vogelarten zu Hause. Übernachtung an Bord
Verpflegung: Mittag- und Abendessen

2. Tag: Fahrt zur ersten Orang Utan Fütterungsstation Camp Leaky

Orang Utan - Baby auf Kalimantan
Orang Utan – Baby auf Kalimantan

Nach dem Frühstück geht die Fahrt weiter zum Camp Leakey. Nach einer Weile ändert sich die Farbe des Sekonyer Flusses von braun zu schwarz. Unterwegs erklärt Ihnen Ihr Guide die verschiedenen Wasservogelarten, die am Ufer zu sehen sind. Endlich erreichen Sie das Camp Leakey, das wohl bekannteste Orang Utan Forschungszentrum weltweit.

Das Institut wurde 1971 von der kanadischen Forscherin Biruté Galdikas gegründet. Sie gab der Station den Namen des berühmten Anthropologen Louis Leakey. Das Camp war der Ausgangspunkt für Biruté Galdikas zu Beobachtungen der scheuen Menschenaffen und ist heute ein beliebtes Ziel für Wissenschaftler und Touristen. In der Station werden Tiere aufgenommen, die entweder als Waisen aufgegriffen werden oder aus brennenden Gebieten fliehen mussten. Im Laufe der Jahre wurden an die 300 Tiere von der Auffangstation versorgt.

Da die jungen Orang Utans bis zu 8 Jahren bei ihrer Mutter bleiben, können die Waisen auch erst in diesem Alter wieder ausgewildert werden. Bis dahin werden sie werden von der Station versorgt. Um zu verhindern, dass ausgewilderte Tiere in Nahrungskonkurrenz zu wilden Tieren geraten, werden sie regelmäßig auf Plattformen der Station gefüttert. Heute funktioniert die Station nur noch als Beobachtungspunkte, da die Orang Utan Population weltweit auf 5.000 bis 6.000 Tiere angewachsen ist. Es gibt zurzeit nur drei solche Plattformen im Nationalpark. D

Bevor Sie zum Camp Leakey aufbrechen wird Ihnen das Mittagessen an Bord serviert.
Nach einem 30-minütigen Spaziergang über Holz-Pontons und Dschungelwege erreichen Sie die Plattform. Wenn Sie Glück haben kommen die Orang Utans über die Bäume herbei, normalerweise zunächst die männlichen Tiere, gefolgt von den Weibchen. Es ist schon ein ganz besonderes Erlebnis, die scheuen Urwaldaffen in freier Wildbahn zu sehen.

Danach kehren Sie zurück zu Ihrem Hausboot und die Fahrt geht weiter. Übernachtung an Bord
Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen

3. Tag: Besuch der zweiten und dritten Orang Utan Fütterungsstation Camp Leaky

Flüsse sind die Straßen auf Kalimantan
Flüsse sind die Straßen auf Kalimantan

Nach dem Frühstück an Bord, machen Sie einen ganztägigen Ausflug zu den beiden anderen Beobachtungs-Plattformen im Tanjung Puting National Park. Morgens erreichen Sie nach einem kleinen Spaziergang die Plattform Pondok Tanguy.

Danach besteigen Sie das Boot und fahren weiter den Fluss hinab zur dritten und letzten Fütterungsstation. Unterwegs besuchen sie die Pasalat Rainforest Station, ein NGO Projekt(Nicht-Regierungs-Organisation), das sich um die Wiederaufforstung und den Erhalt des Regenwaldes kümmert. Am späten Nachmittag besteigen Sie Ihr Hausboot, wo Ihnen dann das Abendessen serviert wird. Übernachtung an Bord
Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen

4. Tag: Rückfahrt zum Flughafen nach Pangkalanbun

Nach dem Frühstück an Bord fahren Sie zurück nach Pangkalanbun. Hier endet Ihre erlebnisreiche Reise zu den Orang Utans.
Verpflegung: Frühstück

4-tägige Individualreise ab/bis Pangkalanbun / 3 Übernachtungen in Hotels Ihrer Wahl
Preisbasis: 2 Teilnehmer (Auf Wunsch planen und kalkulieren wir auch Programme für Einzelreisende)

SaisonHotelkategorieBelegungDoppelkabine
01.09.2019-31.03.2020Standardklasseexklusives Boot575 €
01.09.2019-31.03.2020Deluxe Klasseexklusives Boot832 €

Im Reisepreis enthalten

  • 3 Übernachtungen im Doppel- bzw. Einzelzimmer
  • Verpflegung wie im Detailprogramm beschrieben
  • Transfers im klimatisierten Fahrzeug mit Chauffeur
  • Reiseprogramm und Eintrittsgelder gemäß Detailprogramm
  • Lokale, englisch sprechende Reiseleiter (den Aufpreis für deutsch sprechende Reiseleiter nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage)
  • Betreuung durch unsere Partner-Agentur vor Ort
  • 24-Stunden erreichbare Telefonnummer im Reiseland
  • Notfall-Telefonnummer in Deutschland an Wochenenden und Feiertagen
  • Persönliche Infomappe mit allen wichtigen Daten für Ihre Reise
  • Reiselektüre

Im Reisepreis nicht enthalten

  • Internationaler Flug (gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot)
  • Visagebühren
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Eventuell anfallende obligatorische Zuschläge für Weihnachten, Neujahr, Neujahr nach dem Mondkalender, sowie in den Sommermonaten von Juni bis September und an offiziellen Feiertagen
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder und Kofferträgergebühren
  • Eventuell anfallende Foto- und Videogebühren
  • Optionale Ausflüge
  • Reiseversicherung

Alle Infos auf einen Blick

Reiseziel: Indonesien, Kalimantan
Reiseart: Schiffsreise
4 Tage / 3 Übernachtungen
Von-bis: Pangkalanbun
Schwerpunkt: Land & Leute, Natur & Wildlife, Schiffs & Bootstouren
Sprache: englisch

ab 575 €

Wir beraten Sie gerne

Das Comtour Team
Das Comtour Team (zum Vergrößern klicken)
COMTOUR Logo mit Untertitel ohne weißen Rand

Telefon: 02054-95470 (Rückrufservice)
Fax: 02054-954711
E-Mail: info@comtour.de

Ähnliche Angebote


Mt. Bromo auf Java

Java Overland

Individualreise Indonesien, Java ab 1.463 €
9 Tage / 8 Übernachtungen

Opfergaben am Tanah Lot Tempel

Bali Highlights

Individualreise Bali & Lombok, Indonesien ab 790 €
7 Tage / 6 Übernachtungen

Impressionen des Segelboots Phinsi Felicia

Segeltoern durch den Komodo Nationalpark

Schiffsreise Flores, Komodo und Sumba, Indonesien ab 805 €
3 Tage / 2 Übernachtungen

Empfehlungen


Terrasse an der Patio Bar im Plataran Resort & Spa Borobudur

Plataran Borobudur Resort & Spa

Die luxuriösen Villen des Boutique Hotels Plataran Borobudur Resort & Spa liegen …

Hotel Tugu Lombok: Sanghyang Dijwo Villa Garten

Hotel Tugu Lombok

Am malerischen Strand von Sire, mit seinen spektakulären Sonnenuntergängen, liegt die geschmackvoll …

Poollandschaft des The Oberoi Lombok

The Oberoi Lombok

Das elegante Hotel The Oberoi Lombok liegt am feinsandigen Strand der Medana …